February 27, 2024

Durchbruch 2023: Neue Höhen im Jahr 2024!

Durchbruch 2023: Neue Höhen im Jahr 2024!

Im Jahr 2023 hat NK Media bedeutende Fortschritte gemacht und sich auf eine vielversprechende Zukunft im Jahr 2024 vorbereitet. Wir freuen uns, über bedeutende Entwicklungen in unserem Talentmanagement, die Implementierung neuer Tools und Prozesse sowie eine verstärkte externe Kommunikation berichten zu können.  

Rückblickend wurden im Jahr 2023 folgende Punkte gestärkt:

·      Implementierung eines Talentmanagements, das zu einer verbesserten Mitarbeiterbindung und einer klareren Unternehmensstruktur geführt hat.

·      Stärkung des Brandings und der externen Kommunikation, einschliesslich Fallstudien und Testimonials.

Die aufgeführten und weitere Massnahmen führten zu einem beeindruckenden Unternehmenswachstum. Die Mitarbeiterzahl stieg um 133 % von 9 auf 21 Mitarbeiter:innen.

Seit Juli 2023 hat die NK Media einen neuen Standort. Das Büro in der Nebelbachstrasse in der Nähe des Bahnhofs Tiefenbrunnen wurde durch den neuen Standort in der Bellariastrasse ersetzt. Die Fläche wurde um das Fünffache vergrössert und bietet genug Platz für alle Mitarbeiter:innen.

Founder Nicolas Kubat zum Mitarbeiterwachstum: „Ich bin schon gefragt worden, ob wir mit NK Media ein Jahr übersprungen haben. Da musste ich lachen, denn wenn man sich unser Mitarbeiterwachstum ansieht, könnte man das durchaus denken.“

Trotz vieler Veränderungen im Jahr 2023 steht die hohe Kundenzufriedenheit bei NK Media nach wie vor an erster Stelle. Sie sieht es als ihre Aufgabe, mit ihren Kunden auf Augenhöhe zusammenzuarbeiten und das bestmögliche Ergebnis zuliefern. Die NK Media freut sich deshalb umso mehr bekannt geben zu können, dass das Jahr 2023 mit einer Kundenzufriedenheit von 9.04, nach Net Promoter Score abgeschlossen werden konnte.

Die Errungenschaften von 2023 sind erst der Anfang. Auch 2024 will NK Media erfolgreich sein. Weiteres Mitarbeiterwachstum ist geplant.

Im Jahr 2023 kündigte NK Media seine Expansion nach Wien an. Die Eröffnung des Standorts ist bereits in vollem Gange und wird auch 2024 ein wichtiges Thema sein.

Co-Founder Max Felner über die Entwicklungen im Jahr 2023: „Es war ein Jahr voller spannender Veränderungen und wir haben viel erreicht. Wir blicken mit Stolz zurück und starten voller Energie ins neue Jahr.“

Wir blicken zuversichtlich auf das Jahr 2024 und sind fest entschlossen, unsere Ziele in Bezug auf Qualität, Innovation und Wachstum zu erreichen.

Durchbruch 2023: Neue Höhen im Jahr 2024!